SPD im Kreis Konstanz

 

Über uns

Die SPD im Kreis Konstanz stellt sich vor

Im Grundgesetz steht etwas steif: "Die Parteien wirken an der politischen Willensbildung des Volkes mit." Wir sagen lieber, die SPD ist eine Mitmachpartei. Wir laden alle politisch interessierten Menschen ein, mit uns über die Zukunft unseres Landes, unserer Region und unsere Städte und Gemeinden zu diskutieren und sie zu gestalten. Wir erarbeiten Konzepte und suchen Mehrheiten dafür, damit aus Ideen eine konkrete, soziale und nachhaltige Politik entsteht.

Kreisvorstand

Der Kreisverband wird politisch und organisatorisch von einem 13-köpfigen Kreisvorstand geführt. Alle zwei Jahre wählen Vertreter aus den Ortsvereinen der SPD den Kreisvorstand neu. Kreisvorsitzender ist seit 2014 der Allensbacher Kreis- und Gemeinderat Tobias Volz. zu den Mitgliedern des Kreisvorstands

SPD vor Ort

Die SPD- Mitglieder in den einzelnen Gemeinden des Landkreises haben sich zu Ortsvereinen zusammengeschlossen. Die Ortsvereine laden regelmäßig zu Treffen und Veranstaltungen ein und bieten so Raum für Diskussionen zu lokalen, aber auch zu überregionalen Themen. Politisches Engagement in den Ortsvereinen lohnt sich: Sie können Einfluss auf die lokalen Entscheidungen nehmen.

SPD- Mitglieder stellen auch Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen auf. Im Kreis Konstanz werden auch die Kandidaten zum Bundestag und Landtag direkt von den SPD- Mitgliedern gewählt.

Hier finden Sie Ihre örtlichen Ansprechpartner in den einzelnen Gemeinden des Landkreises Konstanz.

 

Arbeitsgemeinschaften

Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise beschäftigten sich mit besonderen Themen und Zielgruppen.

Im Kreis Konstanz sind derzeit folgende Arbeitsgruppen tätig:

Alle SPD-Mitglieder, die noch nicht 35 Jahre alt sind, gehören automatisch zu den Jusos. Unsere Arbeitsgemeinschaft für junge Sozialdemokraten ist offen auch für diejenigen, die noch nicht der Partei beitreten wollen.

Gesundheitspolitisch Interessierte finden ein Forum in der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG).

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik ist die Fachvereinigung und Servicestelle für Gemeinde- und Ortschaftsräte.

Die AG 60 plus ist die Vereinigung der sozialdemokratischen Seniorinnen und Senioren, ihr gehören alle Mitglieder an, die über 60 Jahre alt sind.

mehr