SPD im Kreis Konstanz

 

Schüler stellen ihre Schule vor

Veröffentlicht in Wahlkreis

Weit über eine Stunde seiner Zeit schenkte der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz den Schülern, den beiden Elternbeiratsvorsitzenden und der Schulleitung der Christlichen Schule im Hegau. Die Schüler zeigten dem Landtagsabgeordneten in einer sehr intensiven Gesprächsrunde auf, wie die bildungspolitischen Leitlinien der Landesregierung an ihrer Schule umgesetzt werden. Man erlebte Schüler, die wissen, von was sie reden.

Im Anschluss führten die Schüler der Jahrgänge 8 - 10 den Politiker durch den Schulneubau und erläuterten, wie sich das pädagogische Konzept der Schule in der Architektur wieder spiegelt. Es sei gelungen, eine familiäre Atmosphäre im Schulgebäude zu schaffen, lobte Storz. Klassen- und Differenzierungsräume böten einen guten Rahmen für eine individuelle Förderung aller Schüler.

In der Diskussion mit dem Abgeordneten berichteten Schüler übereinstimmend, wie sie durch gemeinsames Lernen profitieren. Daher stieß die Bildungspolitik in Stuttgart, die nicht mehr auf Auslese, sondern auf Förderung setze, auf Zustimmung.

Doch nicht nur Bildungspolitik treibt die Schüler um: Viele Fragen drehten sich um die Situation der Flüchtlinge. Hans-Peter Storz betonte: „Wir wollen Flüchtlinge willkommen heißen und helfen, dass sie sich gut und schnell bei uns integrieren“.

 

Die Christliche Schule in Hilzingen hatte am Tag der Privatschulen Landtagsabgeordnete zu Schulbesuchen und Diskussionen eingeladen.

 

Homepage Hans-Peter Storz, SPD-Abgeordneter für Singen, Hegau, Stockach

Newsletter

Unser Newsletter Links.KN Online berichtet über Themen und Termine der SPD im Kreis Konstanz. Er erscheint ca zwei bis drei Mal monatlich. Hier anmelden und informiert bleiben.

 

Unterstützen

 

 

SPD im Bundestag

 

Facebook